frau momos minimalismus

Feinfühliges, Hochsensibles und Minimalistisches

20. November 2014
von Frau Momo
6 Kommentare

Warum du deinen Newskonsum radikal minimieren solltest

News: Billige Zuckerbomben fürs Gehirn Über Frau Ding Dongs Wochenrückblick bin ich auf das Essay „Vergessen Sie die News“ von Rolf Dobelli aufmerksam geworden. Ich finde diesen Text, der zugleich als Konzentrationstest angelegt ist, höchst lesenswert. „Dieser Text ist ein Gegengift … Weiterlesen

11. November 2014
von Frau Momo
Keine Kommentare

9 Tipps zum Einstieg in ein minimalistisches Leben

Dem persönlichen Ballast auf die Spur kommen Das persönliche „Weniger ist mehr“ finden. Erstellen Sie eine Liste mit Ihrem materiellen Überfluss, dem Zuviel an Informationen und Reizen sowie an stressenden Aktivitäten. Der überfüllte Kleiderschrank etwa, stapelweise ungelesene Newsletter im Mail-Posteingang, kaum … Weiterlesen

1. September 2014
von Frau Momo
4 Kommentare

Worauf es bei der Zero Inbox ankommt

Wenn dein E-Mail-Postfach dich arbeitet und nicht umgekehrt Es gibt ja zahlreiche Tipps, wie man sein überquellendes E-Mail-Postfach in den Griff bekommen kann. Beispielsweise eintreffende E-Mails automatisch zu selektieren, E-Mails mit Farben zu kennzeichnen oder zahlreiche Unterordner anzulegen, um Übersicht … Weiterlesen

18. August 2014
von Frau Momo
9 Kommentare

Wie du deine „Ich-muss“-Sätze minimieren kannst

 In langen Schritten zur kurzen Erkenntnis: Die vielen „Muss“ in meinem Leben sind gar kein „Muss“ Neulich renne ich in so langen Schritten nach Hause, völliger Tunnelblick auf die Pflastersteine vor mir, im Kopf stapeln sich nur noch Gedanken wie … Weiterlesen