frau momos minimalismus

19. Januar 2016
nach Frau Momo
4 Kommentare

Begehrenswerte Dinge

„Wir können versuchen, selbst ausgeglichener zu werden, indem wir nur die Dinge auswählen, die wir wirklich begehren.“ John Naish Aufgefallen ist mir das Wort „begehren“. John Naish schreibt nicht „brauchen“ oder „benötigen“, er schreibt „begehren“. Damit spricht er von Dingen, nach … Weiterlesen

28. November 2015
nach Frau Momo
2 Kommentare

#Konsumauszeit – Woche 4

Filzuntersetzer, Wohlbefinden & Konsum Diese Woche erwischt es mich. Eine Nebenhöhlenentzündung macht mir zu schaffen. Als ich dann am Montag noch unter Zeitdruck gerate, entlädt sich mein Unwohlsein in einem Mini-Kaufrausch. Vor allem Süßes findet den Weg in meinen Einkaufskorb. Später … Weiterlesen

21. November 2015
nach Frau Momo
7 Kommentare

#Konsumauszeit – Woche 3

Fragen-Checkliste bei Anschaffungen In Sachen Konsumauszeit lief diese Woche alles wunderbar glatt. Keine Konsumpf-Prüfsteine säumten meinen Weg und ich habe nur die üblichen Ausgaben für Lebensmittel und öffentliche Verkehrsmittel getätigt. Zudem bin ich immer noch im Dachboden-Entrümplung-Modus und arbeite mich … Weiterlesen